Die Deutsche Greifenwarteauf Burg Guttenberg

Faszinierende Welt: Hier leben rund 60 Großgreifvögel und Eulen. Erleben Sie riesige Vögel mit über zwei Metern Spannweite, wie Adler und Geier, aber auch Uhus im freien Flug hoch über Burg Guttenberg – bei jedem Wetter! Die staufischen Zwingeranlagen der Burg bieten einen naturnahen Einblick in die faszinierende Welt der Greife. Interaktive Touchscreen-Stationen und zwei Vitrinen-Ausstellungen zeigen ausgewählte Greife in typischen Lebensräumen und verschiedene Greife mittlerer und kleiner Größe Europas. Lebensgroße Silhouetten am Burgturm demonstrieren eindrücklich die enormen Spannweiten von Greifvögeln.

Die Inzidenz im Neckar-Odenwald-Kreis liegt derzeit stabil unter 35.

Damit greifen folgende Regelungen für Ihren Besuch auf Burg Guttenberg:
Die Test- und Kontrollpflicht entfällt. Die Hygienemaßnahmen (Abstands- und Kontaktregeln, Maskenpflicht auf dem gesamten Burggelände) gelten weiter fort.

Die Deutsche Greifenwarte ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, mit Flugvorführungen um 11 und 15 Uhr.
Das Burgmuseum ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Online-Tickets sind wegen der eingeschränkten Kapazität in der Flugvorführung und im Burgmuseum empfehlenswert.
Eine Online-Reservierung ist vor Ort aber auch möglich.

Aufgrund der grassierenden Vogelgrippe dürfen derzeit keine verletzten Greifvögel und Eulen angenommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Öffnungszeiten

Die Deutsche Greifenwarte ist täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
Flugvorführung: täglich um 11:00 und 15:00 Uhr
Dauer der Flugvorführung: ca. 60 Minuten
Dauer des Rundgangs in der Greifenwarte: ca. 30 – 60 Minuten.

Preise

Burgstraße 1
74855 Haßmersheim

T: +49 (0) 6266- 388
M: info@greifenwarte.de

Flugvorführungen

Adler, Geier und Uhus schweben im freien Flug über dem Neckartal oder direkt über die Köpfe der Besucher hinweg und hüpfen durch die Bankreihen. Und das bei jedem Wetter!

Falknerstunde

Machen Sie sich mit einem Greifvogel vertraut und erleben Sie das erhabene Gefühl, das faszinierende Geschöpf auf der eigenen behandschuhten Hand landen zu lassen.

Greifvögel erleben

Lernen Sie unsere Greifvögel hautnah bei einer Falknerstunde oder unserem zweistündigen Fly for Fun kennen und tauchen Sie ein in die Welt des Falkners. Nehmen Sie unvergessliche Aufnahmen bei einem exklusiven Fotoshooting mit nach Hause – ob als Brautpaar, Model oder Team.

Pflege & Auswilderung

Vogelpfleglinge werden in der Deutschen Greifenwarte durch gezieltes Flugtraining auf den „kontrollierten Wildflug“ vorbereitet. Unterstützen Sie diese erfolgreiche Arbeit mit einer Spende.

Patenschaften

Helfen Sie mit, unsere Greifvögel und Eulen zu schützen – übernehmen oder verschenken Sie eine Patenschaft! Sie erhalten eine Jahreskarte, um Ihren Schützling so oft wie möglich besuchen zu können.

Hunde

Sie und Ihre Vierbeiner sind herzlich willkommen im Außenbereich auf Burg Guttenberg! Ausnahmen für Hunde sind das Burgmuseum sowie der Bereich der Deutschen Greifenwarte ab der Schranke an der Burgbrücke. Die Hunde sind während Ihres Aufenthaltes im Burgmuseum und der Deutschen Greifenwarte am besten im schattigen Biergarten aufgehoben und werden dort mit frischem Wasser versorgt.