Die Region um die Burg Guttenberg,
eine Schatzkiste für Touristen

Die Burg liegt direkt an der Burgenstraße und am Neckarsteig, der Neckartal-Radweg ist in Sichtweite und der Neckar bietet ebenfalls sportliche bis bequeme Fortbewegungsmöglichkeiten. Für jedes Tempo und für jede Entfernung finden sich in unserer Region von hier aus abwechslungsreiche Möglichkeiten der Programmgestaltung. Eine kleine Auswahl haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Die Burgenstraße

Erkunden Sie die benachbarten Burgen und Schlösser, es lohnt sich! Unser Tourenvorschlag verbindet auf rund 100 Kilometern zwölf unserer Nachbarschlösser und -burgen mit uns.

Burgenstraße
Burgenstraße zwischen Mosbach und Heilbronn

Wanderweg Neckarsteig

Wandern auf dem Neckarsteig im Neckartal ist ein echter Insidertipp. Wer die 128 km von Heidelberg bis Bad Wimpfen läuft, erlebt Natur pur – und kommt direkt an der Burg vorbei!

Neckartal-Radweg

Burg Guttenberg ist eines der Highlights am 366 km langen Neckartal-Radweg. Die Burg erreicht man auf der reizvollen Etappe von Gundelsheim nach Mosbach.

Rad Routenplaner BW

Infoportale der Region

Die Touristikgemeinschaften Odenwald und Kurpfalz, sowie Heilbronner Land bieten auf ihren Homepages ausführliche Informationen zu weiteren Angeboten der Region.

WaldNetzWerk e. V.

Der Verein WaldNetzWerk e. V. bietet ein außerschulisches Bildungsangebot mit attraktiven Aktivitäten in Wald und Natur für Kinder wie Erwachsene und für Einzelpersonen wie Gruppen.

Kaiserpfalz Wimpfen

Bad Wimpfen ist geprägt von der historischen Altstadt. Das Mittelalter wird bei Stadtführungen, Kinder-Programmen oder in den Museen der größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen wieder lebendig.

Sole-Heilbad Bad Rappenau

Im Sole-Heilbad Bad Rappenau können es sich Körper, Geist und Seele gut gehen lassen. Hier steht Baden-Württembergs einziges Gradierwerk.

Bootsausflüge

Der Haßmersheimer Fährmann Bernd Raudenbusch bringt Sie mit seinem liebevoll umgebauten Ausflugsboot „Patriot“ direkt zur Anlegestelle Neckarmühlbach.

Bootsausflüge

Schlösser und Gärten BW

Entdecken Sie über 110 bekannte wie unbekannte, staatliche wie private Residenzen, Burgen, Klöster, Lustschlösser, Gärten und Parks im Ländle.

Schlösser Burgen Gärten Baden-Württemberg e.V.

Schloss Langenburg

Zu den Highlights des märchenhaften Schlossareals gehören Sonderführungen durch das Schloss- und Automuseum sowie die fürstlichen Gartentage.

Schloss Langenburg

Götzenburg Jagsthausen

Das Schlosshotel Götzenburg, Stammsitz des Ritters Götz von Berlichingen, ist im Rahmen der Burgfestspiele alljährlich Schauplatz der Weltliteratur.

Götzenburg Jagsthausen

Crow River Tipi Camp

Das Indianerdorf liegt wildromantisch am Neckarufer in Haßmersheim und bietet Outdoor-Abenteuer mit Kanu-Verleih oder organisierten Kanu-Touren sowie Bogenschießen.

Kanu- und Bike-Touren

Mittelalterliche Burgen und malerische Stadtsilhouetten machen die Kanu-Touren auf dem Neckar so besonders reizvoll. Touren sind ab zwei Stunden mit dem Ziel Neckarmühlbach möglich.

Kanu-Bike

Freizeitmöglichkeiten / Tai Chi

In der malerischen Umgebung der Burg Guttenberg werden Ausschnitte aus einer alten Form des Schwert-Tai Chi geübt. Das Ziel der harmonischen Bewegungen ist, den Körper, das bewusste Denken und die Intuition in Einklang zu bringen. Dies ermöglicht uns auch im Alltag ruhig, souverän und selbstbewusst zu handeln.

Bei unseren Tai Chi-Übungen verschmelzen fließende Bewegungen zur Dehnung, Stärkung und Koordination mit bewährten Techniken der asiatischen Kampfkunst. Genießen Sie den Fluss, lassen Sie sich tragen und legen Sie für die Dauer des Tai Chi-Kurses die Last auf den Schultern beiseite. Es werden einzelne und leicht nachzuvollziehende Übungssequenzen gemeinsam umgesetzt. Ziel ist Entspannung und der Genuss der Bewegung, nicht das Auswendiglernen von komplexen Technik-Abfolgen. Deswegen ist es jederzeit möglich, in den Tai Chi-Kurs einzusteigen.

Renate & Martin Spraul
Beide sind Tai Chi-Lehrer mit C-Lizenz, Renate ist zusätzlich zugelassene Rückenschullehrerin.

Renate und Martin Spraul
kampfkunst-wimpfen.de
E-Mail: kampfkunst-wimpfen@t-online.de
Telefon: 07063- 8173