Teamevents

Als Team zusammenwachsen, motiviert neue Aufgaben angehen. Lernen, sich aufeinander zu verlassen...
Haben Sie nur ein paar Stunden Zeit, einen ganzen Tag oder wollen Sie Ihre "Mannschaft" mit Übernachtung so richtig aufeinender einschwören?

Mit der Deutschen Greifenwarte, dem Burgmuseum, der Burgschenke, der gesamten Burganlage mit vielen versteckten Räumen, dem Burgturm und imposanten Mauern sowie dem Neckar im Tal herrschen für Teambuilding hervorragende Voraussetzungen:

Abseilen vom Bergfried, Kanurennen auf dem Neckar, Floßbau, Hochseilgarten, Ritterspiele, Axtwerfen und vieles mehr bringt Ihr Team in Schwung und an seine Grenzen. Machen Sie selbst den gemeinsamen Abend zu einem Event, indem Sie ein Kochduell buchen, in dem alle nach ihren Möglichkeiten in einen Wettbewerb miteinander kommen, um an Ende gemeinsam die Früchte der Arbeit in der Küche und am Herd beim grandiosen Rittermahl genießen zu können.

Lassen Sie doch mal Ihre Marketingabteilung das Kochduell in Wort und Bild dokumentieren, Ihr Controlling und die Revision für die richtige Menge und Qualität an Zutaten sorgen. Machen Sie Ihre Azubis jeweils zu Kochteamleitern und Ihre Abteilungsleiter zu Küchenjungen und -mädchen. Stellen Sie die Hierarchie für einen Abend auf den Kopf - Sie werden unendlich viel Spaß haben und gut zueinander finden. Zumal dann, wenn der Tag rund um die Burg anstrengend und fordernd war.

Das Burg-Team und unsere Gastronomie helfen Ihnen dabei, Ihren perfekten Teamevent zu planen und erfolgreich durchzuführen.

Rufen Sie einfach an (0173-3269560) oder schreiben Sie eine kurze Mail an: gastro@burg-guttenberg.de.

Kochduell

Im Wettstreit miteinander stellen zwei Teams, die Sie aus Ihren Reihen bilden, Ihre Kochkunst unter Beweis. Die vorbereiteten Zutaten müssen zu einem köstlichen Gericht in Riesenpfannen zubereitet werden, wie sie wohl nur in Burgküchen zu finden sind. Selbstverständlich werden alle Beteiligten mit Kochschürze und -mütze ausstaffiert und professionell angeleitet. Moderiert vom Herold von Burg Guttenberg!