Burg Guttenberg

Burg Guttenberg über dem Neckar: Die Burg der Adler!

Aktuell und sehenswert:

Die bekannte Stauferburg ist eine der wenigen Burganlagen aus dem 12. Jahrhundert, die nie zerstört wurde und noch immer von den Burgherren bewohnt ist. Sie liegt nördlich von Heilbronn auf einer Bergnase zwischen Neckar- und Mühlbachtal. Mit ihrem mächtigen Bergfried, den vielen Mauern und Wachtürmen und dem großen Pallas grüßt von dort sie ins weite Tal hinab.

Die Burg gilt als eines der beliebtesten Ausflugsziele des Neckartals und hat in der außergewöhnlichen Kulisse ihrer historischen Gemäuer einiges zu bieten:

Die Deutsche Greifenwarte mit ihren spektakulären Flugvorführungen von „Adler, Geier & Co“,
das schöne Burgmuseum mit der preisgekrönten Ausstellung „Leben auf der Ritterburg“,
die Burgschenke mit leckeren Gerichten und großer Terrasse, der ideale Ort für ein leckeres Rittermahl, eine außergewöhnliche Tagung oder eine romantische Hochzeit.

Die Burg freut sich mit vielerley Angeboten auf Ihren Besuch!

Schauen Sie sich unsere 360-Grad-Panoramen an:

Burg
Es ist ein sehenswerter Bericht über unsere schöne Burgenstraße und die vielen Attraktionen, die sie säumen zu erwarten.
Burg

Das Pfingsburgfest am 24. und 25. Mai erwartet Euch!

Greifenwarte

…mit Geschichten und wunderbaren Aufnahmen ab sofort auf dem Internetportal Castlewelt.

Meinungen
Keltisch-irischer Abend
Cora
Meinungen
Nur zu empfehlen!!
Dennis Lang
Meinungen
Tolles Geburtstagfest
Christof Grentz
Meinungen
Immer wieder ein Genuss !
Jeder Besuch auf der Burg Guttenberg ist ein gelungener Tag!
Oliver Schramm
Meinungen
Ausflug der Siebenbürger

Vielen Dank für die eindrucksvolle Show.
Der Respekt vor diesen beeindruckenden Vögel ist bei mir dadurch enorm gewachsen.

Schöne Grüße

Albert Stiegr
Meinungen
Vorfahrt zu Betriebsausflug
...letzte Woche habe ich mit meinem Kollegen [...] die Vorfahrt für unseren Betriebsausflug [... ]gemacht. Wir sind begeistert und ich wäre am liebsten bis zum Ausflug geblieben.
Elke Rupp
Meinungen
unter die Fittiche genommen
Danke für dieses Erlebnis und es war sicher nicht unser letzter Besuch ihrer Vorführung.
Jürgen T.
Meinungen
Schullandheim
Wir bedanken uns ganz herzlich für einen wunderschönen Schullandheim-Aufenthalt auf der Burg Guttenberg und der Heuherberge am Fuße der Burg.
J.H.
Meinungen
Flugvorführung
Hallo liebes Falknerteam !! Am Sonntag war ich wieder einmal auf Burg Guttenberg um den Flugvorführungen zuzuschauen und um meinem 8-jährigen Nachbarsjungen eine Geburtstagsüberraschung zu machen. Euch und Euren gefiederten Akteuren wünschen wir weiterhin alles Gute und viel Erfolg und bedanken uns herzlich für einen schönen Tag !!!
Ursula Braner

Großes Burgfestrittermahl

Edle Gäst, eilet herbei und genießt am Pfingstsonntag ein ganz besonderes Rittermahl mit Herold, Gaukler und Musikanten. Das ist eine fantastische Gelegenheit, den ersten Tag des Burgfestes an Pfingsten gebührend ausklingen zu lassen. Hier ist für das leibliche Wohl in wahrlich vortefflicher Manier gesorgt. Ein jeder kann sich, mit einem Dolch bewaffnet, an reichlich Braten und anderen Köstlichkeiten aus der Burgküche laben. Getränke fließen in Hülle und Fülle als gäb's kein Morgen.

Burgfest am 24. und 25. Mai 2015

Das alljährliche Burgfest zieht jeweils an Pfingsten Ritter aus nah und fern auf die bisher uneroberte Stauferburg Guttenberg. Die Burgtore zum großen Mittelaltermarkt mit Lagerleben öffnen sich an zwei Tagen. Allerley Zünfte und Gaukler bieten Waren wie Künste feyl. Gemeinsam mit Künstlern für artistische Jonglage und irrsinnigen Blödsinn und den Musici bringen sie Kinder wie Erwachsene zum Staunen und Lachen. Beim Mäuseroulette oder der Wahrsagerin kann jeder sein Glück versuchen, und wer von den kleinen Burgfräulein und Pagen selber Hand anlegen will, darf in der Filzerei tätig werden.