Staufische Ansicht von Burg Guttenberg über dem Neckartal
Terrasse der Stauferschenke Burg Guttenberg mit Neckarblick
Holzbibliothek und Jagdtrophäen im Burgmuseum Burg Guttenberg
5-köpfiges Falknerteam der Deutschen Geifenwarte Burg Guttenberg mit Seeadlern
Burg Guttenberg betrachtet durch blühende Apfelzweige im Frühjahr
Burg Guttenberg mit Burgschenke und Brunnenhaus beleuchtet in Sommernacht
Picknickbereich Burg Guttenberg
Kemenaten der mittelalterlichen Herberge
Burg-Guttenberg_Burgtor_Deutsche-Greifenwarte
festlich beleuchteter Innenraum mit gedeckten Tischen im Innenraum der mittelalterlichen Herberge
für freie Trauung festlich hergerichteter Burghof der Burg Guttenberg
festliche nächtliche Beleuchtung der Burgschenke Burg Guttenberg
Blick in den Burghof der Burg Guttenberg durch den innersten Torbogen mit Museumseingang
Rückseite der Pechnase der Burg Guttenberg durch das Burgtor betrachtet
verschneite Burg Guttenberg oberhalb Neckarmühlbach

Die wunderschöne Umgebung der Burg Guttenberg

Die Burg liegt direkt an der Burgenstraße und am Neckarsteig, der Neckartal-Radweg ist in Sichtweite und auf dem Abschnitt von Gundelsheim bis Haßmersheim komplett neu gebaut und der Neckar bietet ebenfalls sportlich bis bequeme Fortbewegungsmöglichkeiten. Für jedes Tempo und für jede Entfernung finden sich in unserer Region von hier aus abwechslungsreiche Möglichkeiten der Programmgestaltung. Eine kleine Auswahl haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Burg Guttenberg über spiegelndem Neckar mit Abendsonne

Die Burgenstraße

Erkunden Sie die benachbarten Burgen und Schlösser, es lohnt sich! Unser > Tourenvorschlag verbindet auf rund 100 Kilometern 12 unserer Nachbar-Schlösser und -Burgen mit uns.

Wanderer auf dem Neckarsteig

Wanderweg Neckarsteig

Wandern auf dem > Neckarsteig im Neckartal ist ein echter Insidertipp. Wer die 128 km von Heidelberg bis Bad Wimpfen läuft, erlebt Natur pur. Und kommt direkt an der Burg vorbei!

Neckarradweg oberhalb Gundelsheim mit Blick auf Burg-Guttenberg, (c) TG Heilbronner Land

Neckartal-Radweg

Burg Guttenberg ist eines der Highlights am 366 km langen
> Neckartal-Radweg. Die Burg erreicht man auf der reizvollen > Etappe von Gundelsheim nach Mosbach.

Neckarschleife

Infoportale der Region

Die Touristikgemeinschaften
> Odenwald und > Kurpfalz sowie
> HeilbronnerLand bieten auf ihren Homepages ausführliche Informationen zu weiteren Angeboten der Region.

Stauferpfalz Bad Wimpfen: lohnt sich als Abstecher von Burg Guttenberg (c) Stadt Bad Wimpfen

Kaiserpfalz Wimpfen

> Bad Wimpfen ist geprägt von der historischen Altstadt. Das Mittelalter wird bei Stadtführungen, > Kinder-Programmen oder in den Museen der größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen wieder lebendig.

Schloß Langenburg als Reiseziel von Burg Guttenberg

Schloß Langenburg

Zu den Highlights des märchenhaften Schlossareals gehören > Sonderführungen durch Schloß- und > Automuseum sowie der > Waldkletterpark Hohenlohe mit 8 verschiedenen Fun-Parcours.

Kanutour auf dem Neckar von Burg Guttenberg nach Wimpfen, (c) Stadt Bad Wimpfen

Kanu- und Bike-Touren

Mittelalterliche Burgen und malerische Stadtsilhouetten machen die > Kanu-Touren auf dem Neckar so besonders reizvoll. Touren ab 2 Stunden mit Ziel Neckarmühlbach.

Das Ausflugsboot 'Patriot' am Schiffsanleger Haßmersheim abfahrtsbereit zur Burg Guttenberg (c) Bernd Raudenbusch

Bootsausflüge

Der Haßmersheimer Fährmann Bernd Raudenbusch bringt Sie mit seinem liebevoll umgebauten
> Ausflugsboot „Patriot“ direkt zur Anlegestelle Neckarmühlbach.

Götzenburg Jagsthausen

Das Schlosshotel Götzenburg, Stammsitz des Ritters Götz von Berlichingen, ist im Rahmen der
>Burgfestspiele alljährlich Schauplatz der Weltliteratur.

Öffnungszeiten & Kontakt

> Alle Informationen zur Greifenwarte

Kontakt

Deutsche Greifenwarte
Burgstraße 8
74855 Haßmersheim
Tel: +49 (0)6266- 388
Mail > an die Greifenwarte

Die Flugvorführungen


März

Ab Samstag, 4. 3. 2017
finden die Vorführungen
täglich um 15 Uhr
bei jedem Wetter statt.

April bis Oktober

Im Sommer finden die Vorführungen
täglich um 11 & 15 Uhr
bei jedem Wetter statt.

November bis Februar

In den kalten Monaten machen wir
Winterpause. In dieser Zeit findet
das Winterflugtraining nur
bei schönem Wetter an den Sonntagen
um 12 Uhr statt.

Rundgang in der Greifenwarte

Wenn Sie sich nur die Volieren der Greifvögel und die Ausstellung in der Zwingeranlage (ohne Flugvorführung) ansehen möchten, dann ist dies Montag bis Freitag ab 16 Uhr möglich.

Haben Sie noch Fragen?

Gerne können Sie uns
> mailen
oder uns zu unseren Bürozeiten
Mo bis Fr 9 – 13 Uhr
> telefonisch erreichen.
Für konkrete Buchungen und Anfragen nutzen Sie bitte die Kontaktformulare auf den entsprechenden Seiten.
> Alle Informationen zur Burgschenke

Kontakt

Burg Guttenberg Gastro GmbH
Burgstraße 3
74855 Haßmersheim
Tel: +49 (0)6266- 228
Fax: +49 (0)6251- 78410
Mail > an die Burgschenke

Öffnungszeiten

Unsere Burgschenke hat zu den
folgenden Zeiten ihre Pforten für Sie
geöffnet:

März
Samstag und Sonntag ab 12 Uhr
bis der letzte Ritter satt ist.

April bis Oktober
Mittwoch bis Sonntag
und an Feiertagen ab 12 Uhr
bis der letzte Ritter satt ist.
In den Schulferien haben wir
täglich ab 12 Uhr geöffnet
bis der letzte Ritter satt ist.
Osterferien: 10.04. – 21.04.2017
Pfingstferien: 05.06. – 16.06.2017
Sommerferien: 27.07. – 08.09.2017

November bis Februar
In den Schulferien haben wir
täglich ab 12 Uhr geöffnet,
bis der letzte Ritter satt ist.
Herbstferien: 30.10. – 03.11.2017

Auf Anfrage öffnen wir jederzeit
für Gruppen und Gesellschaften
(Mindestumsatz 1.500,- €).

Zusätzlich zu unseren Öffnungszeiten
bieten wir verschiedenste öffentliche
Veranstaltungen, die Sie in unserem
Veranstaltungskalender finden.

Für Ihren Besuch nach 17 Uhr
bitten wir um Ihre Reservierung.

Haben Sie weitere Fragen?

Gerne können Sie uns > mailen.
oder uns zu unseren Bürozeiten
Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr
> telefonisch erreichen.
Für konkrete Buchungen und Anfragen nutzen Sie bitte die Kontaktformulare auf den entsprechenden Seiten.
> Alle Informationen zum Museum

Kontakt

Burg Guttenberg
Burgstraße 1
74855 Haßmersheim
Tel: +49 (0)6266- 388
Mail > an das Burgmuseum

Öffnungszeiten

April bis Oktober
Während der Sommermonate
ist das Museum täglich
von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
November bis März

Im Winter öffnet das Museum
nur auf Anfrage oder an besonderen
Tagen, die Sie auf der > Startseite
aufgelistet finden.

Haben Sie weitere Fragen?

Gerne können Sie uns > mailen
oder uns zu unseren
Bürozeiten Mo bis Fr 9 – 13 Uhr
> telefonisch erreichen.
Für konkrete Buchungen und Anfragen nutzen Sie bitte die Kontaktformulare auf den entsprechenden Seiten.
> Alle Informationen zur Herberge

Kontakt

Mittelalterliche Herberge
Heinsheimer Straße 4
74855 Haßmersheim
Tel: +49 (0)6266- 228
Fax: +49 (0)6251- 78410
Mail > an die Herberge

Öffnungszeiten

Die Mittelalterliche Herberge ist
ganzjährig für jeden Tag buchbar.
Nehmen Sie für konkrete Anfragen
bitte Kontakt über unser
Buchungsformular mit uns auf.


In den kalten Monaten
ist das Ritterlager nur mit Winter-
Schlafsack und Isomatte zu empfehlen,
da der Dachboden nicht isoliert und
nicht beheizt ist.


Gerne reservieren wir Ihnen auch
einen Tisch in der Burgschenke und
empfehlen Ihnen gern auch unsere
öffentlichen Veranstaltungen.

Haben Sie weitere Fragen?

Gerne können Sie uns > mailen.
oder uns zu unseren Bürozeiten
Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr
> telefonisch erreichen.
Für konkrete Buchungen und Anfragen nutzen Sie bitte die Kontaktformulare auf den entsprechenden Seiten.

Blick von der Flugwiese