Feuriges Spektakel

Feuriges Spektakel mit dem Herold Junker Andreas und dem Feuertanz der Kobolde

Der Herold begrüßt die Gäste, nimmt die Giftprobe vor jedem Gang, verkündet die Tischregularien und holt sich zwischen den Gängen immer wieder Assistenten, die ihm zur Seite stehen müssen. Als Höhepunkt des Abends wird einer der Gäste zum Ritter von Burg Guttenberg geschlagen, wenn er die letzte und wichtigste Prüfung besteht.

Nach Einbruch der Dunkelheit bietet sich Euch ein wahrlich feuriges Spektakel. Lodernde Flammen und Feuerkreise verzieren die Luft mit eindrucksvollen Bildern. Faszinierende Akrobatik und Jonglageakte mit brennenden Seilen, Schwingketten, Stock, Feuerfächern und Fackeln zu mittelalterlicher Musik betören Augen und Ohren. Abgerundet wird das Programm mit einem spektakulären Feuertanz im Burghof. Diese Choreographie wird zu einem unvergesslichen Schauspiel.

Aus der Küchenmaysterei:

Zwiebelkuchen mit Speck
***
Deftige Suppe von allerlei Gemüse aus dem Burggarten serviert im Roggenmantel
***
Gegrillter Hinterschinken - Die saftigsten Stücke von den Afterbällen der zahmen Sau mit Original Semmelknödel und Speck
***
Ofenwarmer Birnenauflauf mit Staubzucker

Getränkepauschale für 2 Stunden:
Es sind Bier, Wein und alkoholfreie Getränke enthalten.
Spirituosen werden extra berechnet.

 

Burgschenke am 24.9. nur bis 14 Uhr geöffnet geschlossen

Am Samstag, 24.9.2016, ist die Burgschenke nur bis 14 Uhr geöffnet.
Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.